Slider

Wir klären auf: Parodontitis

Bei uns hat die Zahngesundheit natürlich oberste Priorität.

Der Frühling ist fast da, die Tage werden langsam wieder länger und auch wir freuen uns schon auf die schönen Sonnenstrahlen im Frühling. Diesen Monat wollen wir Sie zum Thema Parodontitis aufklären, da wir sehr häufig rund um dieses Thema Fragen gestellt bekommen.

Parodontitis ist eine der häufigsten Erkrankungen, die rund um den Zahnhalteapparat entstehen – mittlerweile ist es sogar die häufigste Erkrankung. Und sie hat fatale Folgen, denn sie dann zu Gewebs- und Knochenverlust führen, wenn man sie nicht früh genug erkennt und behandelt sowie vorbeugt. Eine Parodontitis entsteht durch Bakterien, die in den Zahnzwischenräumen sind und Plaque hervorrufen und die Parodontitis im Mundraum vermehren.

Behandelt wird eine Parodontitis je nach Ausweitung. Oft reicht eine gründliche Säuberung der Beläge ober- und unterhalb der Zahnfleischgrenze. Um die Parodontitis allerdings langfristig ausschließen zu können, sollte eine Kontrolle des Parodontal-Status in regelmäßigen Abständen durchgeführt werden.

Haben Sie Anzeichen einer Parodontitis bei sich festgestellt oder möchten Sie im nächsten Vorsorgetermin Fragen rund um dieses Thema stellen? Dann rufen Sie uns während unserer Öffnungszeiten einfach unter der Telefonnummer 0531 – 34 46 34 an oder vereinbaren Sie online einen Termin bei uns.

Ihr Zahnarztteam Bernd Diedrich in Braunschweig